AG Frauen besuchte JVA Koblenz

JVA Koblenz
Foto: BSBD RLP
Turnusgemäß trafen sich die Mitglieder der BSBD Frauen AG um aktuelle Themen aus dem Bereich der Frauenvertretungen zu erörtern. Zunächst berichtete die BSBD Frauenfachgruppenvertreterin Beate Teusch-Martins über die erste Zusammenkunft der Frauenvertretungen der Länder auf Bundesebene. Neben anstehenden Problemfeldern in den einzelnen Ländern wurde auch die Sprecherin auf Bundesebene für die Frauen ausgewählt.

Von den AG Mitgliedern wurde der Wunsch an den Landesvorstand formuliert ein Seminar speziell nur für weibliche Vollzugsangehörige anzubieten. LV Conrad sagte zu den Antrag im Landesvorstand zu beraten. Inhalte könnten sein: mangelnder Respekt der Inhaftierten, sexuelle Belästigungen im Dienst, keine familiengerechte Dienstplanung e.t.c..

Im Anschluss an das Treffen besuchten die Kolleginnen die JVA in Koblenz. Begrüßt wurden sie von der Behördenleiterin Andrea Kästner. Die Führung durch die Anstalt hatte dankenswerterweise der Ortsverbandvorsitzende Dieter Gattung übernommen.

Das nächste Treffen findet in Trier statt.

Vorstand

Ortsverbände

BSBD Magazin

BSBD Rheinland-Pfalz auf Facebook

Mitgliedschaft

Bonuswelt

Einkommenstabellen

Bildquellen:
Bonuswelt: Rainer Sturm / pixelio.de
Einkommenstabellen: Michael Grabscheit / pixelio.de
Rechtsschutz: Dieter Schütz / pixelio.de
Satzung: Thorben Wengert / pixelio.de
Mitbestimmung: Karin Jung / pixelio.de